Home | Essen und Trinken | Aktuelles | Restaurant & Gast | Getränke
Hartkäse / Schnittkäse / halbfester Schnittkäse / Weichkäse / Frischkäse / Sauermilchkäse

Hartkäse

 
Hartkäsesorten haben die längste Reifezeit aller Käsesorten, sie reifen zwischen 3 Monaten und 24 Monaten.  Der Trockenmassegehalt liegt bei mindestens 60 %.
Allgäuer Emmentaler
wird aus Allgäuer Rohmilch hergestellt. Er hat  fein-gelbe Farbe, gleichmäßige Lochung und geschmeidigen Teig. Er ist besonders gut zum Überbacken  oder Gratinieren.
Ursprungsland: Deutschland
Chesterkäse, engl.: Cheshire cheese
wird aus roher oder pasteurisierter Kuhmilch hergestellt.
Die Reifezeit beträgt mindestens 4 - 8 Wochen, maximal 18 Monate. Die Verwendung vom Chesterkäse ist für Chesterbrot und oft auf Toast, Cheeseburger oder Sandwiches.
Urspungsland: England
Greyerzer oder Le Gruyère
wird aus Kuh-Rohmilch hergestellt. Er wird in verschiedenen Stufen gereift, mild: mindestens 5 Monate, reif: mindestens 7 Monate, surchoix: mindestens 10 Monate und extrreif: mindestens 15 Monate. Greyerzer wird oft zum Kochen oder Backen verwendet
Ursprungsland: Schweiz
Parmesan
wird aus Kuh-Rohmilch hergestellt. Die Reifung dauert mindestens 12 - 24 Monate. Parmesan eignet sich gerieben als Würzkäse zu Pastagerichte als auch zum Gratinieren.
Ursprungsland: Italien in der Region Parmigiano
 
Hartkäse / Schnittkäse / halbfester Schnittkäse / Weichkäse / Frischkäse / Sauermilchkäse
Home | Essen und Trinken | Aktuelles | Restaurant & Gast | Getränke